ls Vorreiter im Bereich der nachhaltigen Bioökonomie nutzt die Metsä Group erneuerbares Holz aus nachhaltig bewirtschafteten nordischen Wäldern. Unser Schwerpunkt liegt auf Holzbeschaffung und Forstdiensten, Holzprodukten, Zellstoff, Kartons aus Frischholzfasern sowie Tissue- und Kochpergament. Die Metsä Group erzielte 2016 einen Gesamtumsatz von 4,7 Milliarden Euro und beschäftigt rund 9.300 Mitarbeiter. Der Konzern ist in etwa 30 Ländern vertreten. Metsäliitto Cooperative ist der Mutterkonzern der Metsä Group und befindet sich im Besitz von rund 104.000 finnischen Forstbesitzern.

Metsa Tissue

Metsä Tissue

Das hochwertige Tissue- und Kochpergament von Metsä Tissue trägt täglich dazu bei, dass das Leben für die Verbraucher, Kunden und Endbenutzer angenehmer wird. Metsä Tissue ist ein führender Lieferant von Tissue-Papierprodukten für Haushalte und industrielle Verbraucher und weltweit führender Hersteller von Back- und Kochpergament. Unsere Hauptmarken sind Lambi, Serla, Mola, Tento, Katrin und SAGA. Mit Produktionseinheiten in fünf Ländern beschäftigt Metsä Tissue insgesamt 2.800 Mitarbeiter und verzeichnete 2017 einen Umsatz von insgesamt 1 Milliarde Euro. Metsä Tissue gehört zur Metsä Group.


AUSZUBILDUNG ZUM PAPIERTECHNOLOGEN  (M/W)

Wir suchen zum 01.08.2019 für die Standorte DÜREN, EUSKIRCHEN-STOTZHEIM, KREUZAU und RAUBACH motivierte Auszubildende!

Tätigkeitsbeschreibung

Als Papiertechnologe bedienst und überwachst Du die Maschinen oder Anlagen bei der Herstellung von Tissuepapier und Koch- und Backpapieren. Du hälst die Maschine instand, überprüfst regelmäßig die Qualität unserer Produkte und erkennst und beseitigst Störungen im Produktionsablauf.

Während der Ausbildung im Unternehmen durchläufst Du die verschiedenen Bereiche der Papierherstellung, wie z. B. Stoffaufbereitung, Papiermaschine, Umroller und Labor.

Die Ausbildung zum Papiertechnologen (m/w) findet in Blockphasen im Unternehmen und ca. 16 Wochen pro Schuljahr in der Papiermacherschule in Gernsbach statt. Die Ausbildung endet nach 3 Jahren mit der Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer.

Anforderungen

Unsere Erwartungen an Dich:

- ein guter Hauptschulabschluss oder ein Abschluss der Realschule oder der Berufsfachschule II.
- gute Kenntnisse und Spaß im Umgang mit Mathematik, Chemie und Physik
- Du solltest über handwerkliches Geschick und technisches Verständnis verfügen
- wir setzen auf Menschen mit Teamgeist, Verantwortungsbereitschaft, der Fähigkeit selbstständig zu arbeiten und der   Bereitschaft zur Schichtarbeit nach der Ausbildung
- wir erwarten gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. Englischkenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Voraussetzung

Weitere Informationen


Wir bieten:

- attraktive Ausbildungsplätze in einem internationen und dynamischen Arbeitsumfeld
- viele Weiterbildungsmöglichkeiten und herausforderne Aufgaben
- eine gute Arbeitsatmosphäre und eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung

Bei uns hast Du die Chance auf eine gute Ausbildung in einem zukunftsorientierten Unternehmen.

Für weitere Informationen stehen die folgenden Ansprechpartner in den jeweiligen Werken zur Verfügung:

Werk Düren:
Frau Monika Kick, Tel. +49 (0) 2421 4405 136

Werk Kreuzau:
Frau Nicole Burauel, Tel. +49 (0) 2422 56 134

Werk Euskirchen-Stotzheim:
Frau Sandra Züll, Tel. +49 (0) 2251 812 - 149 

Werk Raubach:
Frau Susanne Kambeck Tel. +49 (0) 2684 609 316

Konnten wir Dein Interesse wecken?

Dann schicke uns bitte Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen über den nachfolgenden Link.